ITGS-Atlas – Atlas zum Außenhandel (interaktiv)

Der Atlas der Außenhandelsstatistik bietet den Nutzenden der österreichischen Außenhandelsstatistik eine den allgemeinen kartographischen Regeln entsprechende Visualisierung der Ein- bzw. Ausfuhren von Österreich.

Allgemein ist die räumliche Dimension – d.h. räumliche Nähe oder Ferne – ein mitbestimmendes Element für den Handel mit physischen Gütern. Somit ist der räumliche Bezug für die Außenhandelsstatistik, welcher die Ein- und Ausfuhrtransaktionen eines Landes (z.B. Österreichs) mit den anderen Ländern der Welt (z.B. Deutschland, China, …) zeigt, von darstellerischem Interesse.

image

Insgesamt wird für Strukturaussagen zum Außenhandel oft eine Matrix aus Berichtszeitraum und Verkehrsrichtung, Partnerland und Produkt verwendet, die durch den ITGS-Atlas kartographisch aufbereitet erfahrbar werden. Die Grundeinstellung beim Einstieg in den ITGS-Atlas ist die Ausfuhr des jeweils aktuellen Berichtsjahres. Die Datenaktualisierung erfolgt mit den vorläufigen und endgültigen Gesamtjahresergebnissen. Es können verschiedene Indikatoren mit Absolutwert:

  • Einfuhr, Ausfuhr, Bilanz, absolute Veränderung zum Vorjahr – kartographisch: Figurensignatur (Kreise),

bzw. als Relativwert:

  • Anteil der einzelnen Partnerländer am österreichischen Außenhandel in Ein-, Ausfuhr, relative Veränderung zum Vorjahr – kartographisch: Flächensignatur (assoziative Farbgebung von blau (-) zu rot (+))

ausgewählt werden. Jeder Klick kann ein neues Sichtbild liefern.

Die Ländersuche ermöglicht das rasche und gezielte Auffinden einzelner Partnerländer (z.B. Mauritius, Palau oder Dschibuti). Länder- oder Städtenamen bzw. Relief oder Gewässernetz können zur einfacheren räumlichen Orientierung zugeschaltet werden. Durch die Auswahl eines Partnerlandes (z.B. Deutschland) öffnet sich ein Pop-up-Fenster mit detaillierten Informationen, Datentabellen und einer Schnellgrafik dazu. Der Datenexport mittels .csv-File rundet das Gesamtangebot ab und gibt der Nutzerin bzw. dem Nutzer die Möglichkeit interaktiv ausgewählte Partnerlandergebnisse weiter zu analysieren.

Dank Responsive Web Design kann die Karte sowohl am Desktop-PC als auch auf mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets nutzer- bzw. nutzerinnenfreundlich dargestellt werden.


Barbara Wonisch Tel. + 43 (1) 71128-7734


Guglgasse 13, 1110 Wien 
Tel.: +43 (1) 71128-7070 
FAX: +43 (1) 71128-7728 
info@statistik.gv.at 
Öffnungszeiten: Mo - Fr 9.00 - 16.00 Uhr